Ergebnisse der MK-E Methode

Bei allen Testpersonen wurden überwältigende Erfolge im MK-E Training erzielt. Allein die positive Auswirkung der Gliedversteifung und dessen Wachstum ist mehr als wissenswert und sogleich empfehlenswert.

Im Durchschnitt wurde von den freiwilligen Probanten ein Ergebnis erzielt, das die Erwartung wirklich übertraf. Es wurde eine Zunahme der Glied-Penisversteifung (Penis-Wachstum) festgestellt, die sich im Verhältnis zum "schwachen" Anfangszustand nahezu um 17% erhöhte.

Die Erfolge der MK-E Methode sind auch darauf zurückzuführen, dass die Testpersonen verstanden haben, dass der Wunsch nach Potenz sowohl körperliche als auch geistige Aktivität fordert.

Potenz ist Energie und existiert schon immer, man muss sie nur erwecken.